Florian Gach

geboren am 12. April 1996 in Wiesbaden
gestorben am 26. September 2015 in Glashütten

Kerzen

Kerze

Brigitte Gach
entzündete diese Kerze am 26. September 2020 um 6.47 Uhr

.
Lieber Florian,
fünf traurige Jahre sind nun schon vergangen, seit sich unsere Welt so schmerzvoll verändert hat. Nein, Zeit ist nicht gnädig, es kann nie mehr alles gut werden.
Du fehlst.

… Wäre es möglich, weiter zu sehen, als unser Wissen reicht, vielleicht würden wir dann unsere Traurigkeiten mit größerem Vertrauen ertragen als unsere Freuden.
Denn sie sind die Augenblicke, da etwas Neues in uns eingetreten ist, etwas Unbekanntes.
Unsere Gefühle verstummen in scheuer Befangenheit, alles in uns tritt zurück, es entsteht eine Stille, und das Neue, das niemand kennt, steht mitten darin und schweigt. …

(aus „Briefe an einen jungen Dichter“
von R. M. Rilke)

Sehen Sie weitere 49 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Thomas Richter
schrieb am 11. Oktober 2015 um 0.07 Uhr

Mein Mitgefühl für die gesamte Familie!
Ich habe es erst heute realisiert was passiert ist, und bin tief betroffen. Es wird ein schwacher Trost sein, aber Flo hat Spuren hinterlassen. Wenn das jemanden gelungen ist wird er nie ganz gehen. Spuren die man nie vergessen wird. Ich als sein ehemaliger Torwarttrainer kann auch immer von einem höflichen und liebenswerten Jungen sprechen. Er wird somit auch immer positiv in meiner Erinnerung bleiben. Erst heute war ich mit dem Motorrad wieder auf dem Feldberg und werde nun immer wenn ich da hin fahre an Ihn denken. An dieser Stelle bleibt mir nur viel Kraft zu wünschen. Noch mal möchte ich mein tiefstes Mitgefühl aussprechen.
Liebe Grüße Thomas Richtet

Sehen Sie weitere 2 Kondolenzen…

Termine

Der letzte Termin

Trauerfeier, Evangelische Thomaskirchengemeinde

Donnerstag, 8. Oktober 2015 11.00 Uhr