Susanne Zausinger-Kerl geb. Zausinger

geboren am 27. Januar 1966 in Freising
gestorben am 3. August 2022 in Wiesbaden

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Kerzen

Kerze

Waldi
entzündete diese Kerze am 10. August 2022 um 23.56 Uhr

Danke liebe Susi für Deine Freundschaft, die mein Leben in den letzten 35 Jahren so geprägt hat und die mir so viel bedeutet. Danke für die vielen wunderbaren Reisen, die ich mit Dir machen konnte. Unvergessen sind die vielen Stunden, die wir gemeinsam während unseres Studiums gelernt, geredet und gelacht haben. Mir fehlen unsere Telefonate, unsere Gespräche, unsere Treffen und so vieles mehr. Du warst so unendlich tapfer. Du bist eine Inspiration für mich.

Waldi mit Robert, Mona und Lorenz

RIP - meine liebste Freundin Susi

Kondolenzen

Stimmungsbild

Familie Hückelkempken
schrieb am 16. August 2022 um 14.36 Uhr

Lieber Berthold, lieber Max,

mit großer Traurigkeit und Anteilnahme haben wir vom Tode Susannes erfahren.
Wir möchten euch unser herzlichstes und aufrichtiges Beileid bekunden.
Es tut uns einfach unendlich Leid und wir wünschen euch Beiden nur das Allerbeste für die kommende Zeit der Trauerbewältigung.

Mit den besten Wünschen,
André und Kristina Hückelkempken
mit Till und Mats

Termine

Der letzte Termin

Trauerfeier an der Urne, Südfriedhof Wiesbaden

Freitag, 19. August 2022 12.00 Uhr